Kostenloser Versand (DE) – 30 Tage Rückgaberecht

Game Brille als Game Changer?

Gaming Brillen als Game Changer?

Was Gaming Brillen & Zockerbrillen können

Fast jeder zehnte Jugendliche zockt am Tag mehr als vier Stunden Videospiele. Das mag bereits viel klingen. Im Bereich zu professionellen E-Sport Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist das aber noch wenig. Wie viel die Profis spielen?

Einige Profi-Gamer spielen bis zu 16 Stunden am Tag. 16 Stunden! Also zwei Arbeitstage.

Das ist wahnsinnig viel. Und leider auch nicht das Beste für die Gesundheit.

Ja, E-Sport ist anstrengend. Lange Trainingszeiten und straffe Zeitpläne gehören zum Alltag. Burnout ist an der Tagesordnung. Aber auch sonst kann die Gesundheit unter diesem Traumberuf leiden.

Solltest du professioneller Gamer sein, nimmst du das mit Sicherheit in Kauf. Du bist enthusiastisch und brennst für das, was du tust. Du gehst positiv an den E-Sport heran und meisterst jede Herausforderungen.

Damit das so bleibt, achtest du auf deine Gesundheit. Neben ausreichend Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung kannst du noch mehr für dich und dein Game tun. Allem voran was deine Augengesundheit betrifft.

Was genau - das erfährst du in diesem Beitrag.

Was macht blaues Licht?

Blaues Licht ist ein Teil des sichtbaren Lichtspektrums und hat eine kürzere Wellenlänge sowie höhere Energie im Vergleich zu anderen Farben. Es wird von vielen natürlichen und künstlichen Lichtquellen erzeugt.

Blaues Licht trifft auf die Netzhaut

Natürliche Blaulicht Quellen:

  • Sonnenlicht: Ein erheblicher Anteil des blauen Lichts, das wir sehen, kommt von der Sonne. Natürliches Sonnenlicht enthält einen breiten Bereich von Farben, einschließlich des blauen Spektrums.

Künstliche Blaulicht Quellen:

  • Bildschirme: Elektronische Geräte wie Computer, Smartphones, Tablets und Fernseher emittieren blaues Licht. Lange Bildschirmzeiten können zu digitaler Ermüdung führen.
  • LED-Beleuchtung: LED-Lampen und Leuchtdioden, die in vielen modernen Lichtquellen verwendet werden, können ebenfalls blaues Licht abgeben.

Blaulichtquellen Monitore, LED und Co.

Der tägliche Kontakt mit blauem Licht kann Auswirkungen auf den Menschen nehmen.

Um die potenziellen negativen Auswirkungen von blauem Licht zu minimieren, kannst du Blueblocker Brillen und Bildschirmfilter verwenden. Oder du passt deine Bildschirmeinstellungen an, um den Blaulichtanteil zu reduzieren. Das ergibt insbesondere in den Abendstunden vor dem Schlafengehen Sinn.

Für Gamer kann eine Gamingbrille mit Blueblocker sinnvoll sein.

Die Auswirkungen von blauem Licht

Umfrage zu den Auswirkungen von künstlichem blauen Licht

Quelle: Repräsentative Online-Befragung Innofact für ZEISS: 1031 deutschsprachige Personen 16-79 Jahre, Brillen- wie Nicht-Brillentragende. Brillentragende n=793, 76,9 %, Januar 2023

So geil das Zocken auch ist. Die Bildschirme von PC und Co. strahlen blaues Licht ab. Und das kann auf Dauer deine Augengesundheit negativ beeinflussen. Sich aber auch negativ auf deine Konzentration auswirken.

Innofact hat im Januar 2023 im Auftrag von ZEISS eine Online-Befragung in Deutschland mit insgesamt 1.031 Teilnehmenden durchgeführt. Knapp 40 Prozent der Befragten aus der Online-Befragung glauben, dass künstliches blaues Licht schädigend für die Augen ist. Etwas mehr als die Hälfte vermutet außerdem, dass künstliches blaues Licht die Augen stresst.

Warum das so ist, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen. Fakt ist aber, dass ein Großteil der Probanden mit blauem Licht Symptome wie Kopfschmerzen, Müdigkeit und Verspannungen verbindet.

Wenn es so vielen Menschen so geht, muss dringend eine Lösung her. Eine Option: Blueblocker Brillen.

Was sind Zockerbrillen mit Blaulichtfilter?

Blueblocker Brillen sind speziell entwickelte Brillen, die dazu dienen, die Augen vor schädlichem blauem Licht zu schützen.

Filterung des Blaulichts: Der Hauptzweck von Blueblocker Brillen besteht darin, einen Teil des blauen Lichtspektrums zu filtern, das von digitalen Bildschirmen, LED-Lampen und anderen künstlichen Lichtquellen emittiert wird.

Reduzierung der digitalen Augenbelastung: Blueblocker Brillen können eine Lösung für Personen sein, die viel Zeit vor Bildschirmen verbringen. Besonders für Gamer können sie nützlich sein. Durch die Verringerung der digitalen Augenbelastung können diese Brillen dazu beitragen, Symptome wie Augen-Trockenheit und Müdigkeit zu minimieren.

Die Vorteile von Blueblocker Gaming Brillen

Blueblocker Gaming Brille

  1. Schutz vor Ermüdung und Überanstrengung: Stundenlange Gaming-Sessions vor dem Bildschirm können zu digitaler Ermüdung führen. Das von Monitoren ausgestrahlte blaue Licht ist dabei einer der Hauptverursacher. Blueblocker Brillen filtern diese blauen Lichtstrahlen heraus, reduzieren so die Augenbelastung und tragen dazu bei, die Ermüdung der Augen zu minimieren.
  2. Erhaltung des Schlaf-Wach-Rhythmus: Als Gamer weißt du, dass sich dein Game nicht nach den üblichen Tages- und Nachtzyklen richtet. Das intensive blaue Licht beeinträchtigt deinen natürlichen Schlaf-Wach-Rhythmus zusätzlich. Blueblocker Brillen helfen, diesen Einfluss zu mildern, indem sie die Melatonin-Produktion unterstützen und somit einen gesünderen Schlaf fördern können. Tipp: Trage die Gaming Brille mit Blaulichtfilter etwa ein bis zwei Stunden, bevor du schlafen gehst während deiner Gaming Sessions.
  3. Stilvolles Design für Gaming-Enthusiasten: Blueblocker Brillen für Gamer sind nicht nur funktional, sondern auch stylisch. Mit verschiedenen Designs und Farben kannst du deinen persönlichen Stil unterstreichen und gleichzeitig von den gesundheitlichen Vorteilen profitieren.
  4. Reduzierung von Augentrockenheit: Das konzentrierte Starren auf den Bildschirm kann zu Trockenheit und Brennen der Augen führen. Blueblocker Brillen tragen dazu bei, diese Symptome zu minimieren und bieten so eine angenehmere Gaming-Erfahrung.
  5. Verbesserte Konzentrationsfähigkeit: Eine reduzierte Belastung der Augen kann dazu betrageni, dass professionelle Gamer sich besser auf das Spiel konzentrieren können. Mit der Hilfe einer Zockerbrille mit Blaulichtfilter kannst du in kompetitiven Spielsituationen aufmerksamer sein.
  6. Prävention langfristiger Augenprobleme: Der langfristige Schutz der Augen ist besonders wichtig für professionelle Gamer, die ihre Augen täglich intensiv nutzen. Durch die Reduzierung des blauen Lichts können Blueblocker Brillen dazu beitragen, langfristige Augenprobleme zu minimieren.

Wie wirken Blueblocker Gaming Brillen?

Blueblocker Zockerbrillen wirken, indem sie das blaue Licht mit kurzen Wellenlängen im Bereich von etwa 380 bis 500 Nanometern filtern. Die Gaming Brillen sind mit speziellen Beschichtungen oder Filtern versehen, die den Durchgang von blauem Licht reduzieren - oder gänzlich unterbinden. Diese Gläser der Brillen absorbieren einen Teil des blauen Lichts, bevor es die Augen erreicht.

Wichtig: Die individuellen Reaktionen auf blaues Licht können variieren. Nicht jeder erlebt die gleichen Vorteile von Blueblocker Brillen. Dennoch haben viele Menschen, insbesondere professionelle Gamer, positive Erfahrungen mit diesen Brillen gemacht, wenn es um die Reduzierung von Augenbelastung und die Förderung eines gesunden Schlaf-Wach-Rhythmus geht.

Gaming Brillen mit vollem und anteiligem Blueblocker

Gaming Blueblocker Brille

Wir von Lichtblock lieben Gaming. Und haben nach einer Lösung für leidenschaftliche Zocker und professionelle Gamer gesucht. Sie ist gefunden!

Seit gut 2,5 Jahren bieten wir Blueblocker Brillen mit 100-prozentigem Blaulicht-Schutz an. Diese Brillen sollten in den Abendstunden - ein bis zwei Stunden vor dem Schlafengehen - von Gamern am PC getragen werden.

Nun haben wir eine neue Brille für Gamer entwickelt, die rund im die Uhr getragen werden kann. Sie absorbiert 85% des blauen Lichts und ist somit ideal für Zocker, die viel am Tag spielen, ihre Augen schützen und zugleich fokussiert bleiben wollen.

Ab sofort sind unsere Work+Play Gaming Blueblocker Brillen oder Clip-Ons zu haben.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen