Kostenloser Versand — 30 Tage Rückgaberecht

#006 Simone Hartmann – 1800 Rinder!? Heimische Landwirtschaft und unsere Vorurteile, eine Landwirtin klärt auf!

Simone ist Landwirtin und hat einen Hof mit über 1800 Rindern. Keine Milchkühe, hier geht es hauptsächlich um Fleischproduktion. Wir räumen in diesem Gespräch mit vielen Vorurteilen auf. Schmeckt Fleisch von gestressten Rindern anders? Wie ist das mit dem Wasserverbrauch? Ist Ackerbau nicht besser als Rinder zu halten? Glyphosat? Unterschied zwischen bio und konventioneller Mast? Lokal besser als global? Macht Bill Gates es den Landwirten schwerer? Das und vieles mehr! Gerne teilen und bewerten.

Simone Hartmann - Landwirtin
https://tzg-ernstroda.de

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen